TRINE 2: „FOTOGALERIE“

Stellte der erste Teil von „Trine“ bereits ein spielerisches wie auch optisches Schmackerl dar, so sucht die Fortsetzung seines gleichen. Überzeugt euch selbst, meine Fotogalerie präsentiert die schönsten Augenblicke des Spiel – ohne hoffentlich zuviel der Gesichte zu verraten.

Märchenhafte Grafiken, verzauberte Musikuntermalung, Gameplay von entspannt bis knackig. Genrefreunde finden bei Trine 2 wohl keinen Grund zum knausern.

Grafiken wie aus dem Bilderbuch, auf den Bildschirm gepinsel wie von einem Meister. Verträumte Symphonien, die auch fernab des Spiels begeistern. Gegenüber dem Vorgänger perfektioniertes Gameplay, alleine oder auch zusammen mir bis zu zwei Freunden. Dieses Spiel hat nicht weniger als ein Denkmal verdient. Ich setze den Grundstein und präsentiere meine Fotogalerie.

 

Post A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.