THE OLD REPUBLIC: „FOTOSAFARI“

Neben einer beindruckenden und umfangreichen Story, sinnloser Gewalt und Itemwahn, bietet Star Wars: The Old Rebublic viel Raum für Entdecker und Abenteurer. Willkommen zu meiner Fotosafari in einer weit, weit entfernten Galaxis.

Dienstag, 13. Dezember 2011, 12:45 Uhr (MEZ). Nur ein kleiner Klick für den Spieler, doch ein großer für den Server.

Mir gebührt das Privileg die weltweit ersten Fußabdrücke in den roten Sand von Korriban setzen zu dürfen. Seither bereist mein ungewöhnlich barmherziger und ehrwürdiger Sith Inquisitor die Welten des Imperiums. Korriban, Dromund Kaas, Balmorra, Tattonie und Alderaan lagen bis dato auf meiner Route. Daneben lockten widrige Katakomben sowie umkämpfte Schlachtfelder. Bilder sagen mehr wie tausend Worte. Willkommen zu meiner Fotosafarie durch die Welt von Star Wars: The Old Republic. 

Post A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.